Die Band trägt den Tartan "MacFie Muted" und den Clan Badge als kilt pin "Pro Rege -für den König".

                

 

 

Der Clan MacFie gael.: MacDubhsith (dark man of peace)


Der Clan  der MacFie (namentlich auch: Haffy, McDuffy, Cathy u.w.) zählt zu den ältesten und angesehensten Familien des historischen Schottlands, wenngleich seine Wurzeln auch im Dunkeln liegen. Verzweigungen mit dem Geschlecht der MacDonald of the Isles und eine Blutlinie bis hin zu den Urvätern der MacAlpine, sind belegt. Ursprünglich in Irland beheimatet, besiedelte der Clan bereits im  12. Jahrhundert weite Ländereien auf den Inseln Colonsay und Oronsay vor der Westküste Schottlands, die zuvor schon von den Wikingern als Ausgangspunkt ihrer Raubzüge im Süden belagert wurden.

Neben zahlreichen weiteren Highlander-Clans leisteten nachweislich auch die MacFie of Colonsay lehenstreuen Waffendienst während der berühmten Schlacht von Bannockburn im Jahre 1314, als Robert The Bruce die Engländer unter König Edward II. besiegte und die schottische Krone zurückeroberte. Nachdem die MacFie of Colonsay im 15. und 16. Jahrhundert ihren politischen Einfluß und Besitz ausweiten konnten, kam es auf den Inseln immer häufiger zu Clanfehden. Die MacFie wurden des Verrates beschuldigt und 1609 zusammen mit weiteren Familienoberhäuptern zur Unterzeichnung des Statutes von Iona gezwungen. 1623 wurde Malcolm MacFie von ehemaligen Gefolgsleuten ermordet, nachdem er acht Jahre zuvor das Wiedererstarken der Regentschaft unter Sir James MacDonald (Lord of the Isles) zu unterstützen versucht hatte.

 

 

Clan Commander Iain Morris McFie esq. of Scotland with his wife Fiona and Bob McFie (Angelbachtal 2012)

 

 

Malcolm war der letzte Chief seiner Linie und ohne Erbfolger. Als broken clan wurden die Mitglieder von ihren Ländereien vertrieben und siedelten sich stark an der Ostküste und den North Western Highlands an. Mehr  als 350 Jahre danach erst- im Jahre 1981- wurden die MacFie durch Amtsträger Lord Lyon offiziell zum active clan ernannt. Unter den Clanangehörigen weltweit wird demnach der 27. Mai als Clan MacFie Day zelebriert. Derzeitiger Clan Commander (Ceann-Cath) ist Iain Morris McFie Esq. of Coulintyre, Kincraig, Kingussie, SCO.

 

 

 

Clan Commander Iain Morris McFie.

 

Clan Mac Fie Homepage (Englisch).